Learning Center

Alles Wichtige verständlich und kompakt erläutert

#US-Bundesstaaten

Die wichtigsten Staaten im Überblick

Rien ne va plus: Firmengründung in Nevada

Wie bei kaum einem anderen US-Bundesstaat wird der Charakter von Nevada ganz massiv von der größten Stadt des Landes geprägt: Las Vegas. Kein Wunder, denn außer Casinos und Glücksspielautomaten gibt es in Nevada ansonsten fast nur noch heiße Luft und Wüstensteppe.

Nevada ist mit 2.7 Millionen Einwohnern ein mittelgroßer  im Südwesten der USA, der an Kalifornien grenzt und außer heißer und trockener Wüste nicht wirklich viel zu bieten hat – wäre da nicht das Städtchen Las Vegas (632.000 Einwohner), das schon seit den 70er Jahren das Vorzeigeobjekt der US-amerikanischen Unterhaltungsindustrie schlechthin ist, und das vom Funkeln und Blenden sogar noch mehr versteht als New York oder das fünf Autostunden entfernte Los Angeles.

Auf dem Las Vegas Strip, der quirligen Hauptstraße, die sich quer durch Las Vegas zieht, reiht sich ein Casino, eine Bar und ein Hotel an das nächste – wobei Bars und Hotels in Las Vegas auch nichts anderes als Casinos sind, weil einfach die ganze Stadt ein einziges Casino ist.

Stipbars und Straßenprostitution brachten Las Vegas dann den Beinamen Sin City (Stadt der Sünde) ein. Ein Image, das Las Vegas in den vergangenen Jahren zur City of Entertainment umfrisieren wollte, und in der Tat geben sich Größen wie Cher, Britney Spears, Celine Dion oder Jennifer Lopez in Las Vegas seit Jahren die Klinke in die Hand.

Trotzdem hat auch Las Vegas verstanden, dass es mit seinem selbst für die heutige Zeit recht lasterhaften Tingeltangel-Image für seriöse Geschäftsleute keine allzu offensichtliche Wahl ist, so dass auch Nevada zu den US-Staaten gehört, die sich etwas einfallen lassen mussten, um nicht vollends ins Hintertreffen zu geraten.

Nevada selbst verlangt deshalb weder private Einkommen noch Körperschaft- noch Franchise-Steuer, die allesamt bei attraktiven 0% angesiedelt sind, und womit sich Nevada immerhin noch auf Platz 5 des Steuer-Klima-Index der Tax Foundation platzieren konnte. Oft ins Feld geführt wird auch die räumliche Nähe und lange Grenze zu Kalifornien. Der Zuzug von Firmen und die Schaffung von Arbeitsplätzen werden zusätzlich durch verschiedene Programme wie etwa dem Catalyst Fund oder dem Silver State Works program gefördert, das bis zu $ 2000 für jeden neuen Arbeitsplatz verspricht.

Fact sheet Nevada

Einwohnerzahl: 2.99 Mio

Hauptstadt: Carson City

größte Stadt: Las Vegas

Corporation Tax: 0%

Income Tax: 0%

Franchise Tax: 0%

Renewal Fee: $300

Registered Agent erforderlich: Ja

1-Mann-Gesellschaft möglich: Ja

Anonymität für Inhaber und Geschäftsführer: Ja, für beide

Geschäftsführer: Mindestalter 16, keine Einschränkung hinsichtlich Nationalität oder Wohnsitz

Stockholder: Mindestalter 16, keine Einschränkung hinsichtlich Nationalität oder Wohnsitz

Aktien: Nennbetrag- und Stückaktien möglich

Share Fee: 0.001%

Noch mehr Fakten:

Sie haben Fragen zum Thema Firmengründung in den USA?

Gerne beantworten wir Ihnen diese in einem persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns dazu einfach an, chatten Sie mit uns oder senden Sie eine Email.

Freecall DE/AT: 0800 400 43 40
Freecall CH: 0800 400 43 4
+1 929 2364 627
+1 567 258 4942
easyINC HelpDesk
info@easy-inc.com
easyinc@protonmail.com

Auch interessant:

Jetzt Newsletter abonnieren

Unser kompakter Newsletter informiert Sie monatlich über Wissenswertes aus Irland mit Tipps, Tricks und Trends für Unternehmer und solche die es bald werden wollen.

Vielen Dank. Sie müssen das Newsletter-Abonnement noch bestätigten, indem Sie auf den Link in der Email klicken, die Sie gleich erhalten.
Oops! Etwas ist schiefgelaufen. Versuchen Sie es noch einmal.