Learning Center

Alles Wichtige verständlich und kompakt erläutert

#Firmendokumente

Die wichtigsten Firmenunterlagen in der Übersicht

Bylaws (INC)/Operating Agreement (LLC)

Die Bylaws sind das rechtliche Kernstück einer US-Corporation und stellen eine Art Betriebsordnung dar, die die internen Spielregeln innerhalb der Gesellschaft definiert und welche auch als Satzung oder Statuten einer Gesellschaft bezeichnet werden können.

Die Bylaws regeln Dinge wie die Abwicklung der Gesellschafter- und Geschäftsführerversammlungen, die Art und Weise von Beschlussfassungen auf diesen, die Ausgabe von Aktien und die Zuständigkeiten und Vertretungsbefugnisse der Geschäftsführer und – falls vorhanden – weiterer Officers.

Gleichwohl in einigen Staaten möglich, werden die Bylaws in der Regel nicht beim jeweiligen Firmenregister eingereicht und veröffentlicht, da sie ein so genanntes Private Document sind, das nicht zwingend veröffentlicht werden muss, gleichwohl Teile der Bylaws auch mit in die Articles aufgenommen werden können.

Bei einer LLC funktioniert das alles vom Prinzip her genauso, allerdings wird das entsprechende Dokument als Operating Agreement bezeichnet.

Sie haben Fragen zum Thema Firmengründung in den USA?

Gerne beantworten wir Ihnen diese in einem persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns dazu einfach an, chatten Sie mit uns oder senden Sie eine Email.

Freecall DE/AT: 0800 400 43 40
Freecall CH: 0800 400 43 4
+1 929 2364 627
+1 567 258 4942
easyINC HelpDesk
info@easy-inc.com
easyinc@protonmail.com

Auch interessant:

Jetzt Newsletter abonnieren

Unser kompakter Newsletter informiert Sie monatlich über Wissenswertes aus Irland mit Tipps, Tricks und Trends für Unternehmer und solche die es bald werden wollen.

Vielen Dank. Sie müssen das Newsletter-Abonnement noch bestätigten, indem Sie auf den Link in der Email klicken, die Sie gleich erhalten.
Oops! Etwas ist schiefgelaufen. Versuchen Sie es noch einmal.